Mr. Bear Germany 2020

Hier möchten wir dir nun die 6 Kandidaten zur Wahl des Mr. Bear Germany 2020 vorstellen.
Schau dir die Bilder an um danach deine Stimme beim Online-Voting abzugeben

Dino Rakowski ist 39 Jahre alt und lebt in Bochum.
Er bezeichnet sich selbst als Paradiesvogel und das ist auch der Grund, warum er Mr Bear Germany 2020 werden möchte. Er will gerne zeigen, dass Anderssein nichts Schlimmes ist, man sollte immer zu sich selbst stehen. Besonders der Zusammenhalt der Community sowie klare Kante gegen Rechts zu zeigen sind ihm ein Anliegen. Auch ist ihm wichtig, sich gegen jede Art von Mobbing stark zu machen.

Jens Nitsche ist 42 Jahre und lebt in Hamburg. Er lehnt jegliche Form von Diskriminierung ab und möchte sich für den Abbau von Vorurteilen einsetzten. Niemand soll sich für seinen Körper schämen müssen, nicht jeder ist glatt geleckt und hat ein Six-Pack und das ist auch gut so. Wichtig ist ihm „Body-Positivity„ zu fördern, die Bearhood zu stärken sowie die Vernetzung mit anderen Gruppen, denn jede Sub-Community sollte auch über den Tellerrand schauen.

Bryson Kelpe ist 35 Jahre und lebt in Köln. Er hat in den Bereichen HIV/AIDS, LGBT-Psychatrie und Community Health gearbeitet.
Er möchte gerne als möglicher Titelträger im Bereich psychische Gesundheit Aufklärungsarbeit leisten und sein Thema „Mauern des Stigma niederreißen“ präsentieren.
Bryson spielt aktiv Rugby bei den Cologne Crushers.

Raik Kuchenbecker ist 30 Jahre alt und lebt in Berlin. Er fühlt sich als Bär und möchte gerne die Bärenszene vertreten.
Er findet die CSD-Demonstrationen wichtig, um die Community weiter zu stärken.
Vor Allem möchte er aber die Kölner Bäreninitiative „Bären gegen Rechts“ unterstützen. Darüber hinaus plädiert er für einen fairen Umgang innerhalb der Community.

Daniel Hert ist 26 Jahre alt und lebt in Koblenz.
Für ihn ist die Teilnahme die Erfüllung eines Traumes. Er möchte hauptsächlich Jugendliche aus Osteuropa unterstützen und denen Mut machen, die Probleme mit ihrem Coming Out innerhalb ihrer Familien haben.
Er betreibt aktiv Bogenschießen im Verein.

Jan Ranft ist 44 Jahre alt und lebt in Saarbrücken.
Er ist Mediengestalter von Beruf, Autor schwuler Kurzgeschichten und hat bereits ein Buch veröffentlicht. Er möchte gerne, dass Andere mit dem Schubladendenken aufhören und sich mit Klischees auseinandersetzen. Für ihn gibt es nicht den typischen Bären, den typischen Lederkerl oder die typische Dragqueen. Die Übergänge sind fließend und nicht Jeder muss Alles gut finden.

Menü schließen
de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman